ABI-Auge

 

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Coronapandemie wird unser Beratungsangebot ab sofort weitgehend telefonisch vorgehalten. In Ausnahmefällen kann nach vorheriger Terminvereinbarung eine persönliche Beratung stattfinden.

 

Für persönliche Beratungen und alle Gruppenveranstaltungen gilt die 3-G-Regel. Wir bitten Sie, einen Nachweis über eine vollständige Impfung, Genesung oder eine aktuelle negative Testung bereitzuhalten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Die Sangerhäuser Tafel und unsere Diakonieläden in Sangerhausen, Eisleben und Hettstedt sind unter Beachtung der geltenden Hygieneregeln geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

 

 

Bitte helfen Sie mit, die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und halten Sie sich an die Abstands- und Hygienevorschriften.

 

 

 

 

 



 

 

Die Arbeits- und BildungsInitiative e.V. (ABI e.V.) ist ein gemeinnütziger Verein für soziale Hilfen, Beratung und Begegnung.  Sie wurde 1992 gegründet, ist Mitglied der Diakonie Mitteldeutschland und hat ihren Hauptsitz in der Lengefelder Straße 15 in Sangerhausen. Sie finden bei uns ein breit gefächertes Spektrum an Beratungs- und Hilfsangeboten für Menschen, die sozial benachteiligt oder von seelischer, persönlicher oder materieller Not unmittelbar betroffen  sind.

 

 

 

Unsere Angebote

 

Ambulante Betreuung in Sangerhausen, Eisleben, Hettstedt

 

Diakonieläden / Möbelbörse

 

Familienbildung und –beratung

 

Flüchtlings- und Asylbewerberbetreuung

 

Frauen- und Kinderschutzhaus

 

Haus der Wohnhilfe

 

Sangerhäuser Tafel

 

Schuldner- und Insolvenzberatung in Sangerhausen, Eisleben, Hettstedt

 

Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung